Allgemeine Geschäftsbedingungen und Wiederrufsbelehrung von Keksformen.com

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.keksformen.com.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Keksformen.com
Mag. Ivika Nischelwitzer
Adlergasse 33
A-8055 Graz
Tel: +43 (0) 66 4887 37367
 
WKO Steiermark, Fachgruppe UBIT
Register: 601 Gewerberegisternummer 079424, Stadt Graz Bürgeninnenamt, Referat Gewerbeverfahren
Österreichische Gewerbeordnung, http://www.ris.bka.gv.at/
 

zustande.


(3) Die Präsentation der Dienstleistungen in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Dienstleistungen zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Dienstleistung gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Fernabsatzvertrags bzw. Dienstleistungsvertrags ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Dienstleistung
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Kaufen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

Die Preise sind Umsatzsteuerfrei aufgrund Kleinunternehmerregelung.

(1) Den angegebenen Preisen werden beim Bestellvorgagng Versandkosten zugefügt, falls nicht vesandkostenfrei.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder PayPal.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung oder Kommunikation mit dem Kunden nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Dienstleistungen enstandenen Artikel sofort versandfertig oder werden nach Bestelleingang für Sie individuell produziert.

(2) Sofern der Wunsch nach bestimmter Produktfarbe nicht in der Bestellung erläutert wird, kann die Farbe des gesendeten Produkts von der auf dem Web-Shop abgebildeten abweichen. Die Funktion des Produkts ist dadurch nicht beeinträchtigt.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir den Produkt nicht vor Zahlungseingang.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Produkten bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Widerrufsrecht


Widerrufsrecht gilt nur für NICHT INDIVIDUELL angefertigte Ware!

Pflichten des Verbrauchers im Widerrufsfall

  • Rücktrittserklärung ist innerhalb der Widerrufsfrist abzusenden. Wiederrufsrecht beträgt 14 Kalendertagen nach Vertragsabschluß. Die Frist beginnt mit dem Eingang der Bestellung bzw. Bezahlung für die Dienstleistung oder ab derm Vertragsabschluß gemäß § 3 Z 2 FAGG.
  • Rücksendung der Ware ist binnen 14 Kalendertagen ab Abgabe der Rücktrittserkärung zu erfolgen. Keksformen.com erstattet die Kosten für Produkte, an denen ein Mangel festgestellt wurde, in vollem Umfang, die Postgebühren für die Rücksendung jedoch nicht.
  • Die Kostenerstattung findet nur statt, wenn die Ware von den Kunden nicht beschädigt wurde.
  • Widerruf kann mündlich oder schriftlich erklärt werden.
  • Widerrufsformular befindet sich hier.


Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Keksformen.com
Ivika Nischelwitzer
Adlergasse 33
A-8055 Graz
E-Mail eigene@keksformen.com


Pflichten des Unternehmers im Wiederrufsfall

  • Kaufpreiserstattung binnen 14 Kalendertagen ab Erhalt der Widerrufserkärung exl. Kosten für Versand für nicht individuell erstellte Produkte.


Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückgewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren des jeweiligen Produkts, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

§7 Vertragsprache

Als Vertragssprache steht einzig Deutsch zur Verfügung.

§8 Daten und Marken

Der Vertragspartner erteilt seine ausdrückliche Einwilligung, daß für die Kaufabwicklung von ihm stammende personen- und firmenbezogene Daten automationsunterstützt verarbeitet und gespeichert werden.

Alle erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Viele der Bilder und Vorlagen sind uns von Kundenseite geschickt worden. Wir erstellen im Normalfall ein Bestellprodukt und stellen einen 3D Entwurf ihrer Vorlage und das Originalfile online. Sollten Sie das nicht wünschen teilen Sie uns das bitte per eMail mit. Bitte achten Sie auf die Urheberrechte der zugeschickten Bilddaten. Wir gehen davon aus, dass Sie die Nutzungsrechte der zugeschickten Bilddaten haben.

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie einen Problem mit den Bildquellen oder Markenrechten feststellen.
Wir werden das Problem schnellstmöglich lösen und gegebenenfalls die Bilddaten und Produkte schnellstmöglich entfernen.

§9 Gerichtsstand, Recht

Die Unwirksamkeit einzelner Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht.
An die Stelle der unwirksamen Bedingungen treten jene gesetzlichen Bestimmungen, die dem rechtlichen und wirtschaftlichen Sinn der
unwirksamen Bedingungen am nächsten kommen. Zur Entscheidung aller aus dem Vertrag entstehenden Streitigkeiten –
einschließlich solcher über sein Bestehen oder Nichtbestehen – ist das sachlich zuständige Gericht am Hauptsitz des Betreibers der Keksformendienstleitung, in Graz, zuständig. Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht.

Stand der AGB September 2016

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

— An Ivika Nischelwitzer,
Keksformen.com, Adlergasse 33, Graz, 8055 Österreich, eigene@keksformen.com:
— Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der

folgenden Waren /die Erbringung der folgenden Dienstleistung -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

— Bestellt am /erhalten am --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

— Name des/der Verbraucher(s) --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

— Anschrift des/der Verbraucher(s) -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

— Datum ------------------------------------------------------------------------------------------------------